Ebook zdarma pro všechny, kdo Chartu podepíšou

Charta Svobodného Světa

"Učiňme vše bezplatným a svobodným"

Zobrazuji 4,729 podpisy z Germany

  [Zobrazit všechny země]

Felix NeuPodepsáno: 13:29, 17/01/2016
Rudolf KnappPodepsáno: 12:37, 17/01/2016
"Genau das ist der Weg."
Nico KrugPodepsáno: 12:25, 17/01/2016
Raphael White EaglePodepsáno: 12:24, 17/01/2016
Elisabeth TrautPodepsáno: 12:10, 17/01/2016
Katja Fauser-NagelPodepsáno: 11:43, 17/01/2016
Barbara ClemensPodepsáno: 11:30, 17/01/2016
Claudia -Elisabeth BoleyPodepsáno: 11:25, 17/01/2016
Angela AustPodepsáno: 10:45, 17/01/2016
Thomas HabeckPodepsáno: 10:39, 17/01/2016
Torsten Kreuziger-LeonhardtPodepsáno: 10:13, 17/01/2016
"Tolles Projekt! Selten eine Ordnung gesehen, der man derart schnell und uneingeschränkt zustimmen kann."
Andrea EichhornPodepsáno: 10:06, 17/01/2016
"das erinnert mich an "die Botschaft aus dem Ewigen" aus dem Buch "Traumfänger", der ich wie diesen Prinzipien hier mit jedem Kleinsten und Größten meines Sein - ich bin - zustimme "
Michael MiesbauerPodepsáno: 09:45, 17/01/2016
Claus KöllnPodepsáno: 09:09, 17/01/2016
Özlem YanilmazPodepsáno: 21:37, 16/01/2016
Jana BehrendPodepsáno: 13:35, 15/01/2016
Klaus HeunPodepsáno: 12:49, 14/01/2016
"Ich bin dafür und setze mich dafür ein damit diesen Aufruf jeden auf dieser Welt erreicht. Klaus Heun"
Maik BußPodepsáno: 21:31, 12/01/2016
Daniel T.Podepsáno: 01:55, 11/01/2016
Thomas ZahnPodepsáno: 19:34, 10/01/2016
Alexander ReiswichPodepsáno: 14:59, 10/01/2016
Jens WenderottPodepsáno: 14:54, 10/01/2016
"Alles ist Liebe "
Andreas GroßePodepsáno: 20:56, 07/01/2016
Silas DreyerPodepsáno: 15:24, 06/01/2016
"Die Liebe soll regieren!"
Michael BraunPodepsáno: 19:31, 05/01/2016
Julia FürederPodepsáno: 19:33, 04/01/2016
Maria RosendorfPodepsáno: 08:36, 04/01/2016
Frank DrewniokPodepsáno: 23:16, 03/01/2016
Andrea DünninghausPodepsáno: 21:52, 03/01/2016
Norbert SeufertPodepsáno: 10:51, 03/01/2016
"Dies alles und noch viel mehr wünsche ich mir für mich und meine Tochter und allen anderen Menschen unseres wunderschönen Planeten ERDE,Jetzt. Von Herzen Norbert"
Maik MeiserPodepsáno: 13:56, 02/01/2016
Jens WatollaPodepsáno: 13:54, 02/01/2016
Benjamin SeidelPodepsáno: 01:37, 02/01/2016
"Kind of a Nice Project i think."
Lucas WebermannPodepsáno: 10:55, 01/01/2016
Till SeyerPodepsáno: 01:26, 31/12/2015
Eric TichyPodepsáno: 01:30, 30/12/2015
Jasmin ScharwiesPodepsáno: 19:46, 29/12/2015
Lilyana TodorovaPodepsáno: 21:30, 27/12/2015
"Das ist richtig... "
Andreas köppe Podepsáno: 18:47, 23/12/2015
Andreas köppe Podepsáno: 18:47, 23/12/2015
Thomas GregorPodepsáno: 10:58, 23/12/2015
Claudia Krack-KauppPodepsáno: 23:22, 22/12/2015
Klaus Dieter MüllerPodepsáno: 21:24, 20/12/2015
"Eine Gesellschaft funktioniert nur dann sinnvoll, wenn alle Menschen wie in einem menschlichen Organismus zum gemeinsamen Wohle zusammenarbeiten. Wenn in einem menschlichen Körper einzelne Zellen aus dem gemeinsamen Zellverband ausscheren, nennen wir das Krebs. Der menschliche Organismus wird krank bis hin zu Tod. Ähnlich verhält es sich im gesellschaftlichen Organismus."
Robin MöbusPodepsáno: 10:38, 20/12/2015
"Robin Möbus aus Deutschland unterzeichnet feierlich die Freie Welt Charta. Sonntag 20. Dez 2015 n. Chr."
Barbara Meinhard Podepsáno: 16:39, 19/12/2015
Lukas KausPodepsáno: 17:04, 18/12/2015
Magdalena BuchaczPodepsáno: 07:57, 18/12/2015
Richard HoferPodepsáno: 19:09, 16/12/2015
"Diese Charta-Prinzipien würde ich mit mindestens einem weiteren Punkt ergänzen: Da sich auf dem Planeten Erde seit Äonen - ähnlich einem Schulklassen-System - die unterschiedlichsten Wesen zu immer höherem Erkenntnis-Bewusstsein entwickeln, hat die gesamte Menschheit als die im Idealfall intelligenteste Lebensform die hohe Verantwortung, die Weiterentwicklung aller Lebenwesen in der Anerkennung des höchsten Lebensprinzips der Liebe (durch das Wissen um die Einheit allen Lebens) zu fördern, wodurch der Einzelne letztlich selbst ein zunehmend autarker, selbstbestimmter und liebevoller Ausdruck des Lebens wird. (....und somit lernt, dem Ideal des "Homo superior", dem göttlichen Menschen immer mehr zu entsprechen). Zusatzbemerkung: Diese Aussage kann man natürlich auch in neutralere Worte kleiden, falls meine Terminologie zu spirituell wirkt."
Frank PfeifferPodepsáno: 04:24, 15/12/2015
Melanie EichnerPodepsáno: 22:12, 13/12/2015

* Prosím berte na vědomí, že komentáře nejsou moderovány a nemusí přesně odrážet pohledy této iniciativy

Podepsat Chartu


Charta Svobodného Světa 2020. Bez obav můžete použít jakýkoli obsah z těchto stránek.. Kontaktujte nás