Free eBook for all Charter signatories

The Free World Charter

"Let's make everything free"

Displaying 4,707 signatories from Germany

  [Show all countries]

Sven HellerSigned: 10:40, 04/01/2015
Guido HuberSigned: 10:36, 04/01/2015
Darko PopowskiSigned: 20:29, 02/01/2015
"it is going to happen sooner or later"
Nikolas NiehoffSigned: 15:59, 02/01/2015
"Ich wünsche mir eine Welt für unsere nachfolgenden Generationen, die frei von Angst und Gewalt ist. Eine Welt voller offener, herzlicher, und liebevoller Menschen. Eine Welt in der niemand nach seinem Äußeren verurteilt wird. Eine Welt, die es uns ermöglicht frei zu handeln, ohne dabei Schaden und Leid anderen Individuen zuzufügen. Eine Welt in die wir jeden Tag voller Lust und Tatendrang stürmen, und uns am sorgenfreien Leben erfreuen. Jeder sollte die Möglichkeit bekommen seine Berufung für das Wohlergehen aller Menschen auszuleben. "Einfach" nur eine friedliche Welt! Peace out!"
Torsten LorenzSigned: 11:36, 02/01/2015
"Zu Religion(-sfreiheit): Religionsuntericht an Schulen sollte abgeschafft werden und /oder auf einem Bildungszweig gelegt werden, wo sämtliche Religionen, in Sachen selbstständiger Religionsfindung und komplett Bildung, soweit überhaupt vom jeweiligen Individuum selbstständig erwünscht, studiert werden sollten. Einem Glaubenskonstrukt zu folgen, darf ebenfalls niemanden in irgendeiner Form schädigen/anders be-/ werten. Dieser Weg, zu Ausbrüchen, in separaten, untergeordneten Rechtsgebilden der Gesellschaftsform, gehört verschlossen."
Bernd HartmannSigned: 10:18, 02/01/2015
"Sehr guter Ansatz."
burkhardt wagnerSigned: 15:40, 01/01/2015
sascha wolfSigned: 03:09, 01/01/2015
"Damit die oben genannten Prinzipien stimmen, muss das Geld verschwinden! "
Samantha AllenSigned: 13:55, 31/12/2014
"I agree with all but #6. How can the greater community provide for all without the use of money? Somewhere along the line, exchanges must be made. Whether these exchanges are in the form of hard cash or a simple labour-product agreement, someone, somewhere has to agree on value/s for the labour/product etc, thus bringing us right back to the system that has evolved into what we are living with today. Whichever way we look at it, we can't escape the basic principle of 'money'. sad but true."
johanna hänßlerSigned: 13:51, 31/12/2014
Raphael PeterSigned: 12:54, 31/12/2014
Rebekka HänßlerSigned: 20:51, 30/12/2014
Jesko StöberSigned: 10:52, 28/12/2014
Tim P.Signed: 20:55, 23/12/2014
Reinhard KienleSigned: 15:52, 23/12/2014
julian walterSigned: 22:18, 22/12/2014
Philipp Ohl-TschechSigned: 21:55, 22/12/2014
beate hermenauSigned: 19:52, 21/12/2014
Uwe HänßlerSigned: 18:57, 21/12/2014
"Be the change you want to see in the world. https:b-the-change.de"
Francy HumanSigned: 17:06, 21/12/2014
"Thank´s for this nice beeing state here, let´s grow =), i´ll share it at http://montagsspaziergang.wordpress.com/2014/03/07/483/#comment-639 and the Informisten.de community"
Friedrich SchlenkerSigned: 13:53, 21/12/2014
"Es ist an der Zeit die Welt in der wir leben zu ändern, denn immer mehr outet diese sich und zeigt ihre Fratze, oder es ist das Aufwachen der Menschen deren Schlaf Traum durch Ereignisse endete und ihre Umgebung als etwas das ihnen fremd und feindlich gesinnt, nicht ihre Welt ist wahrnehmen"
Monica HoepkeSigned: 06:25, 21/12/2014
Ana CordeiroSigned: 03:13, 18/12/2014
Rudolf RangutanSigned: 02:43, 18/12/2014
"To remove hate in the world, remove wealth and greed. Like the animals and plants, no human should have more possesions than he can carry, bags allowed! Resources and land should be free, infrastructure and developements should be for and by the community. RRG2014 "
Steven KonradSigned: 23:16, 16/12/2014
Saša GrujićSigned: 00:01, 16/12/2014
Honny HillSigned: 17:32, 14/12/2014
Roberto KremerSigned: 10:54, 14/12/2014
"die Hoffnung stirbt zuletzt"
andrea pflaumSigned: 17:53, 13/12/2014
Falko HeinickeSigned: 16:28, 13/12/2014
sabine ortleppSigned: 08:30, 13/12/2014
"das wäre dann der wahre kommunismus,was engels und marx schon damals erklärt haben."
Maik HinnerichsSigned: 23:12, 12/12/2014
"Schön das ich nicht alleine so denke. Das hier sehe ich als das primäre Ziel an. Aber unter anders denkenden werde ich den Menschen entgegenkommen um sie hier her zu begleiten."
Patrick WettmannSigned: 22:52, 12/12/2014
Renate KraußSigned: 19:54, 12/12/2014
"Freiheit ! Gleichheit ! Brüderlichkeit ! Und dies alles Weltweit... ((( <3 ))) ... "
Hans-Jürgen ThielSigned: 09:29, 12/12/2014
Oliver SchmidtSigned: 14:22, 11/12/2014
"Ich bin froh dass es das Internet gibt und somit so ein riesen Projekt ermöglicht wird! Ich bin gerne dabei, noch bevor ich auf das Video von euch gestoßen bin hatte ich mir selbst schon die Frage gestellt wenn es einfach kein geld gäbe und kam auch zu dem positiven schluss ,... Hab mir aber auch Gedanken über ein Zins freies und gerächt verteiltes Geldsystem Gedanken gemacht und da gäbe es es auch keine Armut mehr... Aber sowas ist in der Gewinn geprägten Welt undenkbar ... MFG Oliver Schmidt"
Freeda SilenceSigned: 08:42, 11/12/2014
"Freedom, love and peace for evrey being!"
Stefanie BuslSigned: 08:29, 11/12/2014
"Es wäre sehr schön wenn sich das erfüllen würde..... Dann würde nämlich auch jeder Mensch endlich leben!"
Hans Dieter SteinleSigned: 05:29, 11/12/2014
"Welt ohne Geld. "Das Wildgansprinzip" Rohmanuskript unter: doktus.de"
Klaus BrunnerSigned: 23:59, 10/12/2014
Karin-Liane LindnerSigned: 21:49, 10/12/2014
Richard SchmidtSigned: 19:36, 10/12/2014
Gisela SchmitzSigned: 15:35, 10/12/2014
"Ein Traum, der sich zu träumen lohnt"
Annegret HeinzeSigned: 11:59, 08/12/2014
Oliver SturmhöfelSigned: 10:00, 08/12/2014
Wolfgang TerkSigned: 07:23, 08/12/2014
"Alles gesagt :-)"
Peter RytSigned: 15:23, 07/12/2014
Mohammed El-BoujiSigned: 03:46, 07/12/2014
Petra SchützeSigned: 20:56, 06/12/2014
Sabine SchulteSigned: 07:07, 06/12/2014

* Please note, signatory comments are unmoderated and may not accurately reflect the views of this initiative

Sign the Charter


The Free World Charter 2020. Please feel free to use any content from this site.. Contact Us