Kostenloses E-Book für alle, welche die Freie Welt Chats unterschreiben

Die Freie Welt Charta

"Lasst uns alles frei und kostenlos machen"

Anzeige 4,725 Unterzeichner aus Germany

  [Zeige alle Länder an]

Margrit LieskeUnterzeichnet: 23:42, 29/06/2016
Renate SchipsUnterzeichnet: 13:31, 29/06/2016
Manuela FenebergUnterzeichnet: 07:36, 29/06/2016
Ivonne GertloffUnterzeichnet: 00:47, 29/06/2016
Jean Michel MichaelisUnterzeichnet: 19:59, 28/06/2016
"Let´s rock, peacekeeper !"
Oliver DohmUnterzeichnet: 17:28, 28/06/2016
"Das wäre DIE Lösung, zusammen mit Freier Energie (Tesla- oder Keshe-Technologie) stehen uns die Tore zu den Sternen offen, um frei zu leben wo und wie wir wollen! Auf in eine goldene, geldlose und friedliche Zukunft! Liebe und Respekt!"
Susanne TolleUnterzeichnet: 17:10, 28/06/2016
Manuel SchmidtUnterzeichnet: 16:59, 28/06/2016
Heike TammUnterzeichnet: 16:44, 28/06/2016
Anton ErzenUnterzeichnet: 15:10, 28/06/2016
"Suche andere Freeworlder um eine sich selbst versorgende Gemeinschaft aufzubauen. Und damit meine ich nicht nur Lebensmittel sondern auch Gebrauchsgüter und Luxusartikel. hier ein link zum integrieren in webseiten. https://www.eventbrite.com/e/opstreethack-registrierung-44056303590?ref=elink" target="_blank" style="color:#03476b">#OPStreetHack näheres auf discord. wir sammeln gerade menschen um die revolution zu organisieren und durchzuziehen https://discord.gg/x2t7FRd"
Dirk HoffmannUnterzeichnet: 19:00, 27/06/2016
Hellmut KirbisUnterzeichnet: 09:24, 27/06/2016
"With Jesus Christ second coming- all this will happen !"
Marina StrahlUnterzeichnet: 05:51, 27/06/2016
Viktoria LorekUnterzeichnet: 14:17, 25/06/2016
"Vielen Dank dass ihr euch so sehr für eine neue Welt einsetzt. Ich finde das eine klasse Idee eine Welt ohne Geld zu erschaffen und das Leid in der Welt auszulöschen. Ich denke, die Menschen müssen wieder anfangen den Himmelsvater und die Erdenmutter zu ehren und ihre Gesetze zu achten. Sie müssen wieder anfangen Gott zu dienen und nicht dem Teufel. Liebe Grüße Viktoria "
Christian StähleUnterzeichnet: 00:24, 25/06/2016
Veronika UngerUnterzeichnet: 21:15, 22/06/2016
"bin gespannt, wer - in meiner Nähe - auch von einer geldfreien Welt begeistert ist"
Rene ThelokeUnterzeichnet: 16:26, 18/06/2016
"Werde wieder Mensch"
Melissa Leonie HofmannUnterzeichnet: 12:22, 15/06/2016
Edeltraud WagnerUnterzeichnet: 22:37, 14/06/2016
Dieter DumlerUnterzeichnet: 20:16, 14/06/2016
Werner TrostUnterzeichnet: 12:05, 13/06/2016
Annekatrin TrautmannUnterzeichnet: 21:30, 11/06/2016
Kim RaeseUnterzeichnet: 13:51, 11/06/2016
Jennifer MarschallUnterzeichnet: 16:11, 10/06/2016
eugen libeldUnterzeichnet: 21:06, 09/06/2016
Tobi ShakurUnterzeichnet: 19:04, 09/06/2016
Jan Beckmann Unterzeichnet: 00:33, 09/06/2016
Anica JohnUnterzeichnet: 09:59, 08/06/2016
Meik KlettUnterzeichnet: 19:43, 05/06/2016
Rainer VogelUnterzeichnet: 15:55, 05/06/2016
"Geld zerstört die Gesellschaft und blockiert den Fortschritt."
cem deniz celikUnterzeichnet: 10:44, 05/06/2016
Martin SlowinskiUnterzeichnet: 15:46, 03/06/2016
Niklas AllmannUnterzeichnet: 07:01, 03/06/2016
Sonja RitterUnterzeichnet: 09:38, 26/05/2016
Marcel WieckUnterzeichnet: 13:32, 24/05/2016
"Ich Groben stimme ich mit allen Punkten überein. Jedoch habe ich Ergänzungen und Anmerkungen zu Unklarheiten. 1. Warum nur der belebten Natur? Zwar wird später auf Ressourcenorientierung plädiert, dies bezieht aber nur die Nutzung nicht die Wertschätzung mit ein. 2. Welche Ressourcen werden für ein gesundes, erfülltes und nachhaltiges Leben benötigt? Woran wird das gemessen? 3. Was sind die Grenzen der Natur? Und wie viel Verbrauch und Abfallproduktion ist denn so gering wie nötig? 4. Wie wird diese Charta umgesetzt? Wird nur an die Vernunft und den gesunden Menschenverstand der Leute appelliert? 5. Was geschieht mit Menschen, die sich aus ihrer Sozialisation heraus oder anderen Gründen weigern, sich an diese, ja schon im positiven Sinne kommunistische, Lebensweise zu halten? Vielen Dank für Ihr Engagement und die hier drin investierte Arbeit."
Inga SajonzUnterzeichnet: 20:26, 17/05/2016
Martin FischerUnterzeichnet: 16:21, 16/05/2016
Michael InsingerUnterzeichnet: 10:23, 16/05/2016
Ewa MachowskaUnterzeichnet: 22:12, 15/05/2016
Denise-Antonia BrandfaßUnterzeichnet: 18:12, 15/05/2016
Joey SchoelerUnterzeichnet: 15:04, 15/05/2016
"bitte bitte macht das endlich ich kann den kapitalschrott nicht mehr sehen und ertragen...!!!!!!!! gruß Joey Lee Musicwizard"
Elisabeth gieseckeUnterzeichnet: 08:34, 15/05/2016
Markus RippUnterzeichnet: 23:42, 13/05/2016
Marcin CichoszUnterzeichnet: 22:56, 13/05/2016
Boris P.Unterzeichnet: 21:37, 13/05/2016
Susanne MüllerUnterzeichnet: 18:39, 09/05/2016
Martin MeinhartUnterzeichnet: 13:59, 04/05/2016
Jannis BaurUnterzeichnet: 22:14, 01/05/2016
"Wieso gründet ihr keine Partei in Deutschland? Wenn es selbst so eine Partei wie die AFD gibt, dann ist es doch kein Problem. Mit einer Partei könnt ihr den Leuten entgegentreten und ihnen die Idee geben. Ihr könnt aktiv in die Politik eingreifen und etwas bewegen. Der Nachteil von so einer Internet Organisation ist, dass man meist nur aus Zufall darauf stößt und das einem die Fragen dazu meist nicht beantwortet werden.Wenn ihr eine Partei gründet könnt ihr viel mehr erreichen und noch mehr Menschen dafür begeistern und sie den Sinn erkennen lassen."
Jaroslaw IstokUnterzeichnet: 23:51, 30/04/2016
peter kotschiUnterzeichnet: 23:42, 30/04/2016

* Zu deiner Information, die Kommentare der Unterzeichner werden nicht verändert und stimmen möglicherweise nicht mit den Ansichten dieser Initiative überein

Unterzeichne die Charta

Einige Übersetzungen fehlen oder sind unvollständig. Kannst Du uns helfen? Vervollständige die Übersetzung.


Die Freie Welt Charta 2020. Du kannst gerne jeglichen Inhalt dieser Seite benutzen.. Kontakt